(Film)-Musik von CeBee, die bisher nicht offiziell auf bignote erwähnt wurde

Antworten
arthurshelby
Beiträge: 51
Registriert: 04. Mai 2021, 17:50

(Film)-Musik von CeBee, die bisher nicht offiziell auf bignote erwähnt wurde

Beitrag von arthurshelby »

Moin Bohnies,

kennt ihr noch weitere Veröffentlichungen oder Filmmusiken von CeBee, die bisher nicht hier auf der Seite in der offiziellen Diskographie oder Filmographie auftauchen? Ich habe bisher das hier gefunden:

Musik

Die CD "Protestsongs.de" mit der sonst nirgends erhältlichen Version von den Arnoldskindern hatte ich ja schon genannt.

C.B.'s Bandstand Featuring D.J. Hollywood – I Feel Great
https://www.discogs.com/de/CBs-Bandstan ... se/2707312


Film

Europa, abends
https://www.filmdienst.de/film/details/ ... opa-abends

Der Film ist mir völlig unbekannt. Er wurde 1988 gedreht. Wäre interessant, zu hören, wie Carstens Musik in dieser Phase geklungen hat.
Tonight when I chase the dragon
The water will change to cherry wine
And the silver will turn to gold
Time out of mind
Benutzeravatar
Jooce
Beiträge: 31
Registriert: 04. Mai 2021, 17:50
Wohnort: Westmünsterland Abbey
Kontaktdaten:

Re: (Film)-Musik von CeBee, die bisher nicht offiziell auf bignote erwähnt wurde

Beitrag von Jooce »

»Europa, abends« kenn ich auch nicht. Der Titel ... what a coincidence! :D

Auf imdb.com gibt's ein Verzeichnis von Carstens Film-/Fernsehmusik-Kompositionen.
https://www.imdb.com/name/nm0094065/
Das meiste davon kenn ich aber nicht. However, zu einigen dieser Produktionen hatte Carsten vor Jahren mal Videos mit Zusammenstellungen auf YT gepostet. Eventuell sind die noch online....

Interessant noch beim imdb-Link: unter dem Schlagwort Soundtracks sind Formate aufgeführt, bei denen (nicht speziell für das jeweilige Format produzierte) Musiken von Carsten verwendet wurden.

»Langues cochonnes« ist ein P0rn0, der Bert Brac-Musik von Miller International enthält (aber keine Mucke von Carsten). Die Fehlzuordnung ist dem Anschein nach durch das Pseudonym »Bert Brac« verursacht, das in der imdb offenbar mit Carsten verdrahtet ist.

»Big Brother« ist die berüchtigte Trash-"Reality"-Sendung. Wie und wo Carstens Musik dort benutzt wurde, weiß ich nicht. Vielleicht hat einer der Häftlinge vor lauter Langeweile alte EUROPA-MCs gehört - oder die BNO's?
Ich bin fast 107 Jahre alt – mit Hilfe der Perlen!
Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 57
Registriert: 04. Mai 2021, 17:50
Wohnort: Lüneburg

Re: (Film)-Musik von CeBee, die bisher nicht offiziell auf bignote erwähnt wurde

Beitrag von Sascha »

Jooce hat geschrieben: 02. Jun 2021, 20:23 »Europa, abends« kenn ich auch nicht. Der Titel ... what a coincidence! :D

Auf imdb.com gibt's ein Verzeichnis von Carstens Film-/Fernsehmusik-Kompositionen.
https://www.imdb.com/name/nm0094065/
Das meiste davon kenn ich aber nicht. However, zu einigen dieser Produktionen hatte Carsten vor Jahren mal Videos mit Zusammenstellungen auf YT gepostet. Eventuell sind die noch online....

Interessant noch beim imdb-Link: unter dem Schlagwort Soundtracks sind Formate aufgeführt, bei denen (nicht speziell für das jeweilige Format produzierte) Musiken von Carsten verwendet wurden.

»Langues cochonnes« ist ein P0rn0, der Bert Brac-Musik von Miller International enthält (aber keine Mucke von Carsten). Die Fehlzuordnung ist dem Anschein nach durch das Pseudonym »Bert Brac« verursacht, das in der imdb offenbar mit Carsten verdrahtet ist.

»Big Brother« ist die berüchtigte Trash-"Reality"-Sendung. Wie und wo Carstens Musik dort benutzt wurde, weiß ich nicht. Vielleicht hat einer der Häftlinge vor lauter Langeweile alte EUROPA-MCs gehört - oder die BNO's?
Moin Jooce,

zum Thema Big Brother: Das wurde vor 17 :!: Jahren einmal hier im Forum behandelt. Sogar ich hatte das damals im TV gesehen (natürlich rein zufällig! ;) ) Die Musik wurde damals als Hintergrunduntermalung genutzt. Zu welcher Situation weiß ich aber auch nicht mehr...

Hier ist der Beitrag von damals: viewtopic.php?f=5&t=7751 (kann man endlich verlinken... ich liebe das neue Forum!)

Ich hatte daraufhin den Eintrag in IMDB vorgenommen. :mrgreen:
Benutzeravatar
Kpt.Korg
Beiträge: 19
Registriert: 04. Mai 2021, 17:50
Kontaktdaten:

Re: (Film)-Musik von CeBee, die bisher nicht offiziell auf bignote erwähnt wurde

Beitrag von Kpt.Korg »

Sascha hat geschrieben: 06. Jun 2021, 17:49 zum Thema Big Brother: Das wurde vor 17 :!: Jahren einmal hier im Forum behandelt. [...]

Hier ist der Beitrag von damals: viewtopic.php?f=5&t=7751
Mir war auch so, als hätte ich hier kürzlich mal was zum Thema "Big Brother" gelesen... ;)
Meine Güte, 17 Jahre - das war kurz nach dem Konzert im Grünspan... Viele Beiträge von meinem lieben Freund Dirk, der leider nicht mehr unter uns ist... :(
Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 57
Registriert: 04. Mai 2021, 17:50
Wohnort: Lüneburg

Re: (Film)-Musik von CeBee, die bisher nicht offiziell auf bignote erwähnt wurde

Beitrag von Sascha »

Morgen läuft übrigens wieder ein Film mit Carstens Musik!

Siehe: https://www.rbb-online.de/fernsehen/pro ... 23755.html
ivanowsky
Site Admin
Beiträge: 21
Registriert: 28. Apr 2021, 11:43
Wohnort: Sandefjord (Norwegen)
Kontaktdaten:

Re: (Film)-Musik von CeBee, die bisher nicht offiziell auf bignote erwähnt wurde

Beitrag von ivanowsky »

Ich habe ein neues Thema "Vydra-Körting-Miller-Komplex" viewtopic.php?f=4&t=8502 aus einigen der Beiträge hier erstellt.
Antworten